Freitag, 25. Januar 2008

Im Frühling

Schaut ein Knöspchen aus der Erde, 1
ob es nicht bald Frühling werde.
Wächst und wächst ein ganzes Stück. 2
Sonne warm am Himmel scheint, 3
Regen überm Knöspchen weint; 4
Knöspchen wird bald grün und dick.
Seine Blätter öffnets dann, 5
fröhlich fängt's zu blühen an,
Frühling ist es welch ein Glück.



1 Daumen vorsichtig aus der Hand wachsen lassen
2 Daumen ganz herausstrecken
3 andere Hand Finger abspreizen und oberhalb der ersten Hand halten
4 obere Hand auflösen und mit den Fingern auf das Knöspchen tupfen
5 Hand mit dem Knöspchen öffnen



wunderschöne Frühlingsgedicht und Bilder gibt es auch hier

Jul

Wir feiern Jul eigentlich von Anfang an so nahe am Sonnenwend Termin, wie es geht. Das ist für meine Kinder so selbstverständlich, dass meine Tochter meint, andere Kinder würden ebenfalls Jul feiern,auch wenn ich ihr dann erkläre, dass die meisten anderen Kinder Weihnachten feiern und auch in groben Zügen erklärt habe was das für ein Fest ist. Zudem kennt sie die Weihnachtsgeschichte aus dem Kindergarten wo in der Adventszeit regelmäßig das Krippenspiel mit allen Kindern gemacht wird und a, letzten Kindergartebtag vor den Eltern aufgeführt wird. Da dies im letzten Jahr am 21. war und meine Tochtzer nachmittags noch auf einem Geburtstag eingeladen war feierten wir Jul vom 22. Dezember auf den 23. Dezember.
es war herrliches Wetter die Sonne strahlte vom Himmel und überall lag Rauhreif, so als ob den Engeln im Himmel beim backen der Puderzucker umgekippt wäre (diese Vorstellung gefiel meiner Tochter für die die Engel und Elfen zu ihrem Leben dazugehören)

jul1

Die Sonnenstrahlen leuchteten durch die Bäume, so als ob die Sonne einen Gruß senden wollte, es war einfach wunderschön.

jul2

Wir gingen an den zugefrorenen Fischteichendes Schlossparkes vorbei zu einer wunderbaren Eiche, deren Äste tief unten angesetzt sind, so dass ich dort hochklettern aknn und mich richtig in den Baum kuscheln kann, wenn ich möchte.

jul4

dort begrüßte ich den Baum und wir legten unsere Herbstdeko, bestehend aus Maiskolben, Kastanien, Eicheln usw aus

jul3

Um anschließend den Weg nach hause anzutreten. Wir kamen npoch an einem Froschtümpel vorbei, der bis auf den Grund zugefroren war, so dass wir alle drei uns auf das Eis trauten, eine spannende Erfahrung für die Kinder, auch da wir z.T unter dem Eis die jungen Triebe der Wasserpflanzen sehen konnten.

Wieder zu hause haben wir, fast schon traditionell, Bratäpfel gegessen. Kurz danch kam ungeplanter Besuch vorbei, als dieser wieder weg war, war es schon fast dunkel, so dass noch schnell gebadet wurde, bevor wir uns zusammensetzten und die vierte Kerze am Kranz anzündeten und die Letzten geschihcten lasen, Plätzchen aßen und ich noch erzählte, dass wir vor dem schlafen gehen alles Licht löschen, und erst am nächsten morgen wieder eine Kerze anzünden. Diese nacht ist die längste Nacht und mit dem Licht am nächsten Morgen zeigen wir, dass es ab nun jeden Tag ein ganz kleines bischen länger hell wird.
Die Kinder schliefen unerwartet gut, so dass ich nun im Wohnzimmer alles vorbereiten und dekorieren konnte, der Baum wurde geschmückt und viele Kerzen verteilt.
Am nächsten morgen trug meine Tochter stolz das erste LIcht ins Wohnzimmer

jul5

mit dem wir dann alle anderen Kerzen anzündeten und zum Schluss schaltete ich die Kerzen am Baum an.
Die Gescihter der Kinder waren einfach nur toll, vor allem der Kleine stand völlig fassungslos da und sagte nur noch 'Baum' und konnte sich gar nicht mehr einkriegen über dieses Wunder.

jul6

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ich würde dir gerne...
Ich würde dir gerne den "Liebster Blog"-Award...
carmelinchen - 3. Mai, 10:03
Frühling
Der Frühling ist eingezogen, die Weiden blühen,...
elfenzauber - 26. Mrz, 23:22
Lange ist her...
.... dass ich hier gebloggt habe un momentan trage...
elfenzauber - 21. Mrz, 21:34
Meine Große kommt...
Meine Große kommt nach den Ferien ja zur Schule,...
elfenzauber - 9. Jul, 22:36
Das pagan-parenting...
Das pagan-parenting Wanderpaket war schon vor einiger...
elfenzauber - 8. Jul, 18:15

moonphase

Suche

 

Status

Online seit 3986 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Mai, 10:03

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Allgemeines
Backe, backe, Kuchen
Basteleien
Buchtipps
Fingerspiele und Co
Geschichten, Gedichte...
im haus
Jahreskreisfeste
Kindermund
Rituale
Sprüche und Gebete
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren