Samstag, 26. Januar 2008

noch mehr Käfer und Raupen

auch eine schöne Sache mit Kinder verschiedener Alterstufen

gebraucht werden:

Leere Eierkartons,
Fingerfarbe +eventuell Pinsel
Pfeifenputzer
Schere
(für die Käfer) schwarzer Tonkarton

Zuerst werden aus den Eierkartons die Körper ausgeschnitten


und diese dann bemalt





Das ganze muss nun trocknen.

Währenddessen auf dem schwarzen Tonkarton die Umrisse des Käfers nachzeichnen und dabei sechs Beine dranmalen.

Der Käferkörper wird, nach dem TRocknen dort aufgeklebt und bekommt dann noch Punkte.
Bei der Raupe werden nach dem TRocknen am Kopf zwei kleine Löcher gemacht und die Pfeifenputzer hindurch gesteckt, noch Augen aufmalen, fertig.



pagankids - 26. Jan, 20:13

:))

diese Raupen krabbeln auch hier rum. Lory hat voll Spaß beim bemalen

LG
Silke

elfenzauber - 27. Jan, 22:52

Hi Silke

ja, Sam ebenfalls :) Ich mag so einfache bastelleien, die von jeder Alterstufe gemacht werden könnenund wo wir vor allem 'Abfall' weiterverwenden können.

Steffi

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ich würde dir gerne...
Ich würde dir gerne den "Liebster Blog"-Award...
carmelinchen - 3. Mai, 10:03
Frühling
Der Frühling ist eingezogen, die Weiden blühen,...
elfenzauber - 26. Mrz, 23:22
Lange ist her...
.... dass ich hier gebloggt habe un momentan trage...
elfenzauber - 21. Mrz, 21:34
Meine Große kommt...
Meine Große kommt nach den Ferien ja zur Schule,...
elfenzauber - 9. Jul, 22:36
Das pagan-parenting...
Das pagan-parenting Wanderpaket war schon vor einiger...
elfenzauber - 8. Jul, 18:15

moonphase

Suche

 

Status

Online seit 3986 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Mai, 10:03

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Allgemeines
Backe, backe, Kuchen
Basteleien
Buchtipps
Fingerspiele und Co
Geschichten, Gedichte...
im haus
Jahreskreisfeste
Kindermund
Rituale
Sprüche und Gebete
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren