Allgemeines

Freitag, 9. Juli 2010

...

Meine Große kommt nach den Ferien ja zur Schule, da überleg ich moemntan auch so ein bischen daran herum, wie ich den Übergang gestlaten mag, was sie denn auch so möchte und inwieweit wir ein kleines Ritual machen, neben dem dazugehörigen Gottesdienst, zu dem alle Schulkinder müssen.
Eines ist klar, es gibt eine Schultüte und die habe ich auch heute fertig bekommen.
Ich hatte mir in den Kopf gesetzt, es solle eine gefilzte werden, ob ich das noch mal mache weiß ich nicht, aber dank Waschmaschine ging es doch noch ganz gut :)

schultuete2

schultuete

Dienstag, 2. März 2010

Frühling

Auch hier in unserem kleinen Gärtchen ist der Frühling angekommen, die Sonne hatte ein wenig gebraucht um die Scheeberge der Dachlawinen aus dem Garten wegzuschmelzen.
Aber jetzt schauen die ersten Scheeglöckchen aus der Erde, die Luft ist einfach wunderbar, die Sonne scheint und ich sitz drinnen im Haus und bin krank. Es fing Sonntag an mit Halzscherzen, die immer schlimmer wurden gestern diagnostizierte der Arzt dann eine Angina und hat mich erst mal krank geschrieben für diese Woche. Ich fühl mich auch total schlapp.
Naja Ist halt so. Au unserem Jahreszeitentisch musste König Winter auch schon vor einigen Tagen weichen und nun wacht Mutter ERde über ihre Wurzelkinder, bald kommen auch die Keimlinge dazu.

Montag, 21. Dezember 2009

...

Ich wünsche allen eine wunderbare Julnacht.
Wir werden erst in drei Tagen feiern, da ich noch arbeiten muss. Außerdem habe ich immer noch nicht alle Geschenbke fertig, da werde ich jetzt ein paar Nachtschichten einlegen müssen glaube ich.

Wundervolles Julwetter haben wir jedenfalls, also allen ein schönes Fest :)

Sonntag, 20. Dezember 2009

es schneit

und schneit und schneit, Freitag fing es ganz sachte an und gestern schneite es auch immer mal wieder ein wenig und jetzt schneit es seit heute morgen und schneit und schneit und schneit. schööön ist das :)Die Kinder sind begeistert und sind mit dem Schlitten unterwegs. und kommen nur mit kalten Füßen und Nasen wieder rein, sobald ihnen warm ist sind sie wieder draußen :)

Samstag, 22. August 2009

Mal kurz melden

Hallo zusammen, lange hab ich mich nihct merh gemeldet, erst war der Computer Kaputt und auch wenn er schon seit geraumer Zeit wieder funktioniert, so fehlt mir doch die Energie um mich momentan viel mit dem Internet zu beschäftigen.
Die Belasung Vollzeitberufsttätig, wöchentlich zur Fortbildung und alleine mit den Kindern wird mir moentan zu viel und es bleibt nicht viel Raum für anderes und irgendwie waren die drei Wochen Urlaub auch zu wenig , ich hätte noch eine Woche länger gebraucht, aber das war nicht möglich.
Einige warten noch auf mails von mit, ich bitte zu entshculdigen, dass ich mich noch nicht gemeldet habe, vergessen habe ich euch nicht.

Sonntag, 12. April 2009

...


hier mal ein Bild von unserem Jahreszeitentisch, Mutter Erde, die Wurzelkinder und zwei Keimlinge, den rechten hat meine Tochter gemacht :)
Unsere Katze war der Meinung, dass sie da auch noch hin gehört und hat sich an Mutter Erde gekuschelt :)


Und das hat meine Tochter auch gebaut und dann dort gespielt. Ich finde es immer wieder toll, was sie aus dem Kindergarten mitnehmen an Ideen und umsetzen, einfach nur klasse :)

Mittwoch, 4. Februar 2009

...

Ich habe unsere Imbolcfeier verschoben, das mach ich dann diesmal zu Vollmond, wenn ich hoffentlich wieder fit bin.
Dafür wollte ich euch heute unseren derzeitigen Jahreszeitentisch zeigen:



gestern war so schönes Wetter, da dachte ich, wenn es so bleibt können bald die Wurzelkinder und Mutter Erde Einzug halten, aber heute morgen lag wieder etwas Schnee :/ So langsam hab ich genug Wintergehabt, für dies Jahr.
Aber weil es so kalt war habe wir dann auch die Vögel gefüttert :



das sie kommen können wi daran sehen, dass das Futter gefressen wird, von den Vögeln selber sehen wir leider sehr wenig.
Liegt vielleicht daran, dass die Katze immer begeistert am Fenster sitzt :)

Samstag, 31. Januar 2009

Bald ist Imbolc

... und hier ist alles krank
Ich schlepp immer noch meinen Husten mit mir herum, das geht eigentlich seit Jul so, mal mehr, mal weniger gut und der Sohn hats auch, nur noch nicht so lange. Die Tochter übergibt sich seit heute abend, ich hoffe, sie hat nur was falsches gegessen und es wird besser.
Denn eigentlich wollte ich morgen gemeinsam mit den Kinder Kerzen gießen und einiges vorbereiten mit ihnen, andererseits fühle ich mich einfach nur müde und k.o.
mal schauen, ich hoffe, es wird wieder besser

Sonntag, 16. November 2008

Wieder da

Der letzte Eintrag liegt Ewigkeiten zurück und seit dem hat sich viel getan. Ich habe einen tollen Arbeitsplatz in der Wiegestube eines Waldorfkindergartens bekommen und arbeite dort mit netten Menschen zusammen. Zudem mache ich jetzt die Fortbildung zur Waldorferzieherin, was auch sehr viel Spaß macht.
Wir mussten umziehen und wohnen jetzt in einer schönen ruhigen Gegend mit Sackgassenlage und haben einen kleinen Garten.
Ja, es ist viel Gutes geschehen, aber das bedeutet auch, dass ich viel weniger Zeit habe, da ich,wenn ich dann zu hause bin diese auch gemeinsam mit meinen Kindern verbringen möchte, unsere gemeinsame Zeit ist sehr geschrumpft.
Von daher weiß ich noch nicht wie es mit diesem Blog weitergeht, viel frei Zeit habe ich nicht mehr. Aufgeben mag ich ihn noch nicht, allerdings denke ich, dass es hier wesentlich ruhiger wird

Dienstag, 18. März 2008

PFI Konferenz Schwerte

Am Wochenende waren wir auf der PFI Konferenz in Schwerte und zwar genauer gesagt im Naturfreundehaus Ebberg.
Es war schön bekannte Gesichter wiederzusehen, neue Leute kennenzulernen und Freunde zu treffen. Das Programm war bestimmt auch interessant, leider habe ich davon nicht viel mitbekommen, weil mein Kleiner sehr Mamalastig war am Wochenende und nur auf meinem Arm sein wollte.
Wir hatten vom Forum des Pagan Parenting Projektes aus einen Stand dort aufgebaut mit Jahreszeitentisch und Infomaterial und jeder Menge Büchern rund um das Thema zum anschauen, Bilder sind im Forum zu sehen.
Leider waren es diesmal wohl relativ wenige Anmeldungen, so dass das Haus nicht voll belegt war und wir uns das Haus dann mit einer anderen Gruppe teilen mussten. Nicht weiter schlimm, nur dass sich so vieles im großen Haus verlief.
Mal schauen, wenn ich nächstes Jahr wieder fahre, dann hoffentlich ohne Kinder :)

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Ich würde dir gerne...
Ich würde dir gerne den "Liebster Blog"-Award...
carmelinchen - 3. Mai, 10:03
Frühling
Der Frühling ist eingezogen, die Weiden blühen,...
elfenzauber - 26. Mrz, 23:22
Lange ist her...
.... dass ich hier gebloggt habe un momentan trage...
elfenzauber - 21. Mrz, 21:34
Meine Große kommt...
Meine Große kommt nach den Ferien ja zur Schule,...
elfenzauber - 9. Jul, 22:36
Das pagan-parenting...
Das pagan-parenting Wanderpaket war schon vor einiger...
elfenzauber - 8. Jul, 18:15

moonphase

Suche

 

Status

Online seit 3781 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Mai, 10:03

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Allgemeines
Backe, backe, Kuchen
Basteleien
Buchtipps
Fingerspiele und Co
Geschichten, Gedichte...
im haus
Jahreskreisfeste
Kindermund
Rituale
Sprüche und Gebete
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren